Gespräch über Hunde

Im neuen Hundebuch „Gespräch über Hunde“ von Steffen Strohmenger, erschienen im Sinnreich & Schweitzer Verlag,  berichten Halterinnen und Halter verschiedenster Hunderassen über Erfahrungen aus ihrem Alltag mit Hund.

Ganzer Artikel - →

Buch Gespräch über Hunde

FRED & OTTO unterwegs in Niederösterreich

Wohl alle Hundebesitzer kennen den Wunsch nach einem guten, an das regionale Lebensumfeld angepassten Ratgeber in Sachen „Hund“. Alle, die sich einen Hund wünschen, suchen nach hilfreichen Informationen, um die Entscheidung für einen Hund gewissenhaft treffen zu können. Menschen, die bereits einen Hund an ihrer Seite haben, suchen nach Ansprechpartnern, Ausflugstipps und Informationen zu den unterschiedlichsten Hundethemen.

Ganzer Artikel - →

Fred & Otto Niederösterreich

Der Seelenfänger von Capri – von Menschen und Tieren

Der praktizierende Fürther Tierarzt Dr. Klaus Witt veröffentlicht mit dem Buch Der Seelenfänger von Capri – von Menschen und Tieren ein Manifest, in dem er für mehr Bewusstsein beim Einkauf und Konsum von Tierprodukten plädiert. „In einer Welt, in der Tiere zunehmend gering geachtet werden, muss man sich zum Trotz für die Tiere einsetzen“, fordert Witt. Der Dank für ein Umdenken: Ein besserer Umgang mit Tieren würde nicht nur ihr sondern auch das Leben der Menschen würdiger machen.
Tiere sind für ihn …

Ganzer Artikel - →

Buch Seelenfänger Capri

Haatchi & Little B – Die wahre Geschichte von einem Jungen und seinem Hund von Wendy Holden

Unter dem Titel „Echte Freunde: Haatchi und Owen – ein unschlagbares Team“ ist die deutsche Übersetzung der Buchs „Haatchi & Little B – The true story of one boy and his dog“ von Wendy Holden erschienen. Es erzählt die berührende Geschichte des siebenjährige Owen Howkins, der an einer seltenen Muskelkrankheit leidet und seinem besten Freund, ein Hund mit amputiertem Bein und Schwanz.  Seine früheren Besitzer hatten den Vierbeiner an ein Bahngleis gebunden, ein Zug erfasste ihn, das Tier verlor ein Bein. …

Ganzer Artikel - →

Buch Haatchi & Owen

Der Hund und sein Philosoph von Martin Balluch

In der Der Hund und sein Philosoph beschreibt der Autor Martin Balluch anhand von persönlichen Erfahrungen und Beispielen, warum Tiere keine Sachen sind und Eigentum von Menschen stehen. Er argumentiert für ein Tierrecht auf Autonomie und weist mit naturwissenschaftlichen Erkenntnissen ein Bewusstsein bei Tieren nach, das mit jenem der Menschen vergleichbar sei. Der 1964 in Wien geborene Martin Balluch studierte Philosophie, Mathematik und Astronomie und arbeitete zwölf Jahre als Universitätsassistent in Wien, Heidelberg und Cambridge. Bekannt ist der Autor vor allem durch seine …

Ganzer Artikel - →

Hund Philosoph Buch Martin Balluch

FRED & OTTO unterwegs in Wien: Stadtführer für Hunde

Für Wien gibt es nun einen neuen Stadtführer für Hunde: Das Buch FRED & OTTO unterwegs in Wien von Hedi Breit und Yvonne Lacina behandelt alle Themen der Wiener Hundewelt. Von Züchter, Tierheim & Co, Futter & Philosophie, Sitz & Platz, Gassi & Co / Reise & Verkehr, Gesetz & Ordnung / Politik & Soziales, Gesundheit & Wellness, Shopping & Lifestyle, bis zu Gott & Die Hundewelt / Trauer & Tod.
Neben Berichten, Reportagen, Interviews und den wichtigsten Adressen und einen Hundestadtplan von …

Ganzer Artikel - →

fred-otto-wien-hunde-stadtfuehrer-buch

Ein Hund packt aus von Udo Timmermann

Im Erstlingswerk von Udo Timmermann, mit dem Namen Ein Hund packt aus, finden sich Geschichten aus der Sichtweise eines Hundes im Alltag. Sein sechs Jahre alter belgische Schäferhund namens „Räuber“ übernimmt dabei die Titelrolle.
Dem Autor und Hundebesitzer ging es in seinem Buch vor allem darum, zu zeigen, dass ein Hund auch Gefühle hat. Er hat gute Tage und schlechte Tage, mal gehorcht er, mal tut er was er will.
Aut 68 Seiten enstanden elf spannende Episoden, die unter anderem von Einbrechern, …

Ganzer Artikel - →

Ein Hund packt aus

Joseph, komm zurück ins Leben! Eine wahre Tierschutzgeschichte (Eike Martin)

Das 184 starke Taschenbuch „Joseph, komm zurück ins Leben!“ schildert den Fall eines völlig ausgehungerter Jagdhund-Mix, der sich selbst trotz seiner panischen Angst vor Menschen in ein privates Tierheim auf Zypern rettet. Der Hund Joseph wird eingefangen, in einen Zwinger verbracht und versorgt. Chancenlos in diesem Zustand jemals in ein Zuhause vermittelt zu werden wird Joseph ein sogenannter Patenhund.
Eike Martin entdeckte den Hund im Internet, übernahmen die Patenschaft und gaben ihm ein Versprechen, das sie Monate später einlösen würden. Ein erster …

Ganzer Artikel - →

Tierschutz Geschichte Buch

Schwarzbuch Tierfutter (Hans-Ulrich Grimm)

In der heutigen Zeit sollten sich Menschen nicht nur überlegen, was in ihrem eigenen Essen ist, sondern – wenn sie auch Hundehalter sind – welche Zusätze im Futter für ihre Hunde enthalten sind.
Das Schwarzbuch Tierfutter vom Autor Hans-Ulrich Grimm versucht auf die Probleme bei der Tierfutterherstellung hinzuweisen. Dabei nimmt sich der Autor kein Blatt vor dem Mund und nennt in seinem Buch auch weltweit-arbeitende Konzerne und versucht diese auch mit Fakten zu hinterlegen.
Hans-Ulrich Grimm sieht einen Zusammenhang zwischen Fertigfutter und …

Ganzer Artikel - →

schwarzbuch-tierfutter

Positiv bestärken, sanft erziehen von Karen Pryor

Das Buch Positiv bestärken, sanft erziehen – Die verblüffende Methode nicht nur für Hunde von Karen Pryor befasst sich  mit der Erziehungspsychologie. Karen Pryor ist Delphintrainerin und hat über das Training mit dem Clicker, den Weg auch zu den Hunden gefunden – aber nicht nur zu denen.
Die Autorin beschäftigt sich in dem Buch nicht mit der Erziehung von Hunden, sondern vielmehr werden die Grundlagen des Erziehens auf Lebewesen dargestellt. Denn Lernen unterscheidet sich kaum unter den Tieren, genauso wie bei …

Ganzer Artikel - →

positiv bestärken, sanft erziehen