Joseph, komm zurück ins Leben! Eine wahre Tierschutzgeschichte (Eike Martin)

Kategorie : Tierschutz
Tags : , ,

Antworten : Keine Kommentare

Ähnliche Artikel


Tierschutz Geschichte Buch

Das 184 starke Taschenbuch „Joseph, komm zurück ins Leben!“ schildert den Fall eines völlig ausgehungerter Jagdhund-Mix, der sich selbst trotz seiner panischen Angst vor Menschen in ein privates Tierheim auf Zypern rettet. Der Hund Joseph wird eingefangen, in einen Zwinger verbracht und versorgt. Chancenlos in diesem Zustand jemals in ein Zuhause vermittelt zu werden wird Joseph ein sogenannter Patenhund.

Eike Martin entdeckte den Hund im Internet, übernahmen die Patenschaft und gaben ihm ein Versprechen, das sie Monate später einlösen würden. Ein erster Brief brachte Hoffnung und damit die Wendung in Josephs Leben.

Über die  Autorin Eike Martin: Sie ist geboren und aufgewachsen in Hamburg. Studierte Bioingenieurwesen und ist seit 20 Jahren in der Pharmaindustrie tätig. Seit ihrer Kindheit lebt sie mit Tieren zusammen. Mit ihrem Mann und den aktuell 7 Katzen und drei Hunden lebt sie im Grünen Hamburgs, ist ehrenamtlich im Tierschutz und nebenberuflich als Kleintierakupunkteurin aktiv. Joseph, komm zurück ins Leben“ ist ihr erstes Buch.

Laut der Autorin werden mindestens 30% des Erlöses dem Zypernhunde e.V. gespendet, 30% erhält die Hunde-Trainerin für Ihre Arbeit auf Zypern.

Das Buch Joseph, komm zurück ins Leben! gibt es online zu bestellen auf:


Poste deine Meinung zu diesem Hundebuch / Thema